KOV

Die Grundschule Egels nimmt seit Jahren am „Kooperationsverbund besonders interessierter Kinder“ (KOV) teil. Vier Grundschulen und das Gymnasium Ulricianum gehören in Aurich zu diesem Verbund.

In diesem zurückliegenden Schuljahr war unsere Arbeit geprägt von den Auswirkungen der Covid 19 Pandemie.

Dennoch können wir auf einige Aktivitäten zurückblicken:

Mathematik Plus fand einmal die Woche statt, ebenso Sachunterricht Plus und auch die Kinder der Homepage-AG schrieben von zu Hause aus fleißig Artikel.

Die Stipendiaten des Gymnasiums hielten Workshops im Februar vor ausgewählten Kindern der Klassen 1 bis 4.

Seit Mai hat die Grundschule Egels ein Bienenvolk. Einmal pro Woche haben Kinder der Klasse 4b die Entwicklung des Volks beobachtet und dokumentiert. Ebenso erlernten sie die Handhabe mit den Bienen sowie zahlreiches Wissen rund um die Biene.

Im Bereich der Mensa entsteht ein Schulgarten. Zunächst wurden Staudenbeete angelegt. Die Kinder der Notbetreuung haben Verantwortung bei der Gestaltung und Pflege übernommen. Hierfür herzlichen Dank. Im kommenden Schuljahr wird es, ein Regelschulbetrieb vorausgesetzt, sowohl eine Bienen AG als auch eine Garten AG geben, die diese Arbeiten weiterführen und weiterentwickeln.

An dieser Stelle sei erwähnt, dass diese Projekte vom Freundeskreis der Grundschule Egels e.V. sowie von Spenden aus der Elternschaft maßgeblich unterstützt worden ist. Der Firma Garrelts und Sohn einen herzlichen Dank für die Unterstützung unserer Arbeit, unter anderem dem zur Verfügung stellen eines LKW.